People to People Projektaufruf "Kultur" Auf Euregionaler Ebene

Interreg EMR

Thematischer Projektaufruf 5

vom 01. April 2021 bis zum 22. Juni 2021 (14 Uhr)


Sie haben passende Ideen zum Themenbereich "Kultur"
auf euregionaler Ebene, wie z.B.

* Organisation von Kulturveranstaltungen (Events bzgl. Natur und Landschaft inbegriffen);
* Organisation von Veranstaltungen, Ausstellungen und Führungen;
*
Gemeinsame Entwicklung einer (eventuell rotierenden) Vorstellung oder Ausstellung;
*
Entwicklung gemeinsamer Besucherkarten, Ticketing;
* Digitale Kulturaktivitäten
usw.

und Interesse an einer Beteiligung an einem Projekt?

Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Besonderheiten

Folgende Elemente sind ausschlaggebend für diesen Aufruf:

  • Einbindung möglichst vieler Partnerregionen der Euregio Maas-Rhein / des betroffenen PtoP-Gebietes;
  • Die Umsetzung der vorgesehenen Aktivitäten ist auch im Falle von (gänzlich) einschränkenden Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie zu gewährleisten.
  • Laufzeit von ungefähr 6 1/2 Monaten (ab Mitte September 2021 bis max. 31.03.2022).
  • Zeitraum Förderfähigkeit der Kosten: 01.04.2021 bis zum 31.03.2022.

Nähere Informationen

Entweder bei der

  • Projektleitung bei der Euregio Maas-Rhein: Frau Sonja Fickers (snjfckrsrg-mr)
  • Bei Fragestellung an die Projektleitung PtoP bei der EMR sind folgende Sprechstunden eingerichtet:
    => Ab dem 06.04.2021, dienstagnachmittags zwischen 13:00 und 15:00 Uhr.Bis einschl. dem 22.06.2021 (es sei denn es steht anders auf der Webseite der EMR angegeben).

    Die Sprechzeiten, werden auf Terminanfrage vergeben.
    Senden Sie dazu eine E-Mail an Frau Sonja Fickers (snjfckrsrg-mr).

oder den regionalen Kontaktpunkten:

  • Ostbelgien:
    Frau Catherine Bettendorff (cthrnbttndrffdgvb)
    Frau Céline Marchal (clnmrchldgvb)
  • Region Aachen:
    Herrn Stefan Baars (brsrgnchnd)
  • Rheinland-Pfalz:
    Frau Claudia Krütten (claudia.kruetten(at)add.rlp.de)

Registrierung

Sie wünschen einen Antrag auszuarbeiten und einzureichen? Die Registrierung der Projektanfrage per E-Mail bei Sonja Fickers (snjfckrsrg-mr) ist verpflichtend.
!
Nur die im Vorfeld registrierten Anträge können zur definitiven Einreichung berücksichtigt werden !

Einreichung

Ein vollständiger PtoP-Förderantrag beinhaltet:

  1. das ordnungsgemäß ausgefüllte Antragsformular, (Anlage 1a)
  2. der Kosten- und Finanzierungsplan (Anlage 1b),
  3. die Nachweise bez. der budgetierten Kosten + ggf. Anlage 2a - d,
  4. die Bescheinigung "Verpflichtung der (Lead)Partner": je Projektpartner ausgefüllt und unterschrieben (Anlage 3a + 3b),
  5. die „State aid self-declaration” : je Projektpartner ausgefüllt und unterschrieben (Anlage 6),
  6. Ggf. der MwSt.-Bescheinigung je Projektpartner.

und wird auf elektronische Weise eingereicht: Per E-Mail oder wetransfer.com an: snjfckrsrg-mr

Unterlagen

Der nachstehende Leitfaden für PtoP-Mikroprojekte mit seinen Anlagen gibt Ihnen hilfreiche Informationen.

EVTZ Euregio Maas-Rhein
Gospertstraße 42
B – 4700 Eupen
Tel.: +32 (0)87 789 630
Fax: +32 (0)87 789 633
nfrg-mr

 
Provinz Limburg B
 
 
Provinz Limburg NL
Region Aachen
Ostbelgien
Provinz Lüttich
 
Farbbalken
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen